Kalender

Oktober 2017

Samstag 07. Oktober 2017 15:00 Uhr

Kinderworkshop (Zootopia)

Kinderworkshop

ZOOtopia – Die Tiere sind los!

Mache Tiere zu Fabelwesen: Pferde zu Einhörnern, Eidechsen zu Drachen. Suche dir Anregungen im Museum und komm zur Preview von ZOOtopia – Die Tiere sind los! Danach bietet dir das Museum einen Workshop an, bei dem du deiner Fantasie freien Lauf lassen kannst. Die ausgefallensten tierischen Wesen werden von einer Jury prämiert und im Clemens Sels Museum Neuss ausgestellt. Die Gewinnerinnen und Gewinner (nach Altersgruppen unterteilt) werden nicht nur mit einer Urkunde geehrt, sondern erhalten auch ein ganzes Jahr lang freien Eintritt ins Museum für die ganze Familie. Außerdem dürfen sie 10 persönliche Gäste zur Eröffnung ins Museum einladen. Zusätzlich werden alle fertiggestellten Fantasiewesen im Sturm – Bauzentrum ausgestellt. Leitung: Claudia Ehrentraut und Maria Gilges

 

6–12 Jahre

Dauer: 120 Minuten
Eine Anmeldung ist erforderlich:
Tel. 02131 904141
Die Teilnahme ist kostenlos
 

Ort für die Workshops:
Sturm – Bauzentrum
Normannenstraße 24-28
41462 Neuss

Sonntag 08. Oktober 2017 15:30 Uhr

Öffentliche Führung (Quirinius)

Öffentliche Führung durch die Ausstellung

Celebrity und Stadtpatron –
der Hl. Quirinus

 

Dauer: 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € 
Anmeldung unter: Tel. 02131 904141

 

Mittwoch 11. Oktober 2017 14:30 Uhr

Kunst & Kuchen

Kunst & Kuchen

Rheinischer Expressionismus

 

Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr 11 €
inklusive Eintritt, Kaffee und Kuchen

Eine Anmeldung ist erforderlich:
Tel. 02131 – 904141

Freitag 13. Oktober 2017 18:00 Uhr

Preview (wunsch)

PREVIEW FÜR DIE MITGLIEDER DES MUSEUMSVEREINS

Wunsch & Wirklichkeit
Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt

Die Preview bietet den Mitgliedern des Museumsvereins noch vor der offiziellen Eröffnung exklusive Einblicke in die Ausstellung mit der Kuratorin Romina Friedemann.

 

Eintritt frei!

Sonntag 15. Oktober 2017 11:30 Uhr

Eröffnung (wunsch)

ERÖFFNUNG

Wunsch & Wirklichkeit
Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt

 

 

Eintritt frei!

Mittwoch 18. Oktober 2017 10:15 Uhr

Wissenswertes (Fotografie und Portrait)

WISSENSWERTES

Kunstgespräche. Fotografie und Porträt.

Fotografie und Porträt stehen in Konkurrenz und zugleich in einer wechselseitigen Beziehung. Die gegenseitige Annäherung ist vielfältig. Wir betrachten und diskutieren Werke des 19. und 20. Jahrhunderts in der Sonderausstellung „Wunsch & Wirklichkeit. Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt“.

 

Zu wechselnden Themen bietet Dr. Carola Gries mittwochs und donnerstags kunsthistorische Seminare an. Die Kurse richten sich an alle Interessierten, mit und ohne Vorkenntnisse! Sie werden überrascht sein, wie viel spannende Details in den Werken unserer Sammlung stecken.

 

Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr 55 € pro Kurseinheit (5 Termine),
ein Quereinstieg ist jederzeit möglich!

 

mittwochs, 10.15 Uhr
18. Okt, 8. Nov, 22. Nov, 6. Dez, 20. Dez

donnerstags, 10 Uhr
19. Okt, 9. Nov, 23. Nov, 7. Dez, 21. Dez

Mittwoch 18. Oktober 2017 15:30 Uhr

Noch Fragen - Kuratorenführung - Wunsch-Wirklichkeit

Noch Fragen?

Kuratorenführung zur Ausstellung
„Wunsch & Wirklichkeit –
Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt"

Die Kuratoren ermöglichen einen besonderen Blick hinter die Kulissen. Erläutert werden Konzeption und Hintergründe der Ausstellung, darüber hinaus wird von Schwierigkeiten und Überraschungen während der Vorbereitung berichtet.

 

Dauer 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € zzgl. Eintritt

Eine Anmeldung ist erforderlich:
Tel. 02131 904141

 

 

Mittwoch 18. Oktober 2017 16:30 Uhr

Kinderworkshop (Zootopia) (Preisverleihung)

Preisverleihung und Werkschau

ZOOtopia – Die Tiere sind los!

Mache Tiere zu Fabelwesen: Pferde zu Einhörnern, Eidechsen zu Drachen. Suche dir Anregungen im Museum und komm zur Preview von ZOOtopia – Die Tiere sind los! Danach bietet dir das Museum einen Workshop an, bei dem du deiner Fantasie freien Lauf lassen kannst. Die ausgefallensten tierischen Wesen werden von einer Jury prämiert und im Clemens Sels Museum Neuss ausgestellt. Die Gewinnerinnen und Gewinner (nach Altersgruppen unterteilt) werden nicht nur mit einer Urkunde geehrt, sondern erhalten auch ein ganzes Jahr lang freien Eintritt ins Museum für die ganze Familie. Außerdem dürfen sie 10 persönliche Gäste zur Eröffnung ins Museum einladen. Zusätzlich werden alle fertiggestellten Fantasiewesen im Sturm – Bauzentrum ausgestellt. Leitung: Claudia Ehrentraut und Maria Gilges

 

Dauer: 90 Minuten

Donnerstag 19. Oktober 2017 10:00 Uhr

Wissenswertes (Fotografie und Portrait)

WISSENSWERTES

Kunstgespräche. Fotografie und Porträt.

Fotografie und Porträt stehen in Konkurrenz und zugleich in einer wechselseitigen Beziehung. Die gegenseitige Annäherung ist vielfältig. Wir betrachten und diskutieren Werke des 19. und 20. Jahrhunderts in der Sonderausstellung „Wunsch & Wirklichkeit. Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt“.

 

Zu wechselnden Themen bietet Dr. Carola Gries mittwochs und donnerstags kunsthistorische Seminare an. Die Kurse richten sich an alle Interessierten, mit und ohne Vorkenntnisse! Sie werden überrascht sein, wie viel spannende Details in den Werken unserer Sammlung stecken.

 

Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr 55 € pro Kurseinheit (5 Termine),
ein Quereinstieg ist jederzeit möglich!

 

mittwochs, 10.15 Uhr
18. Okt, 8. Nov, 22. Nov, 6. Dez, 20. Dez

donnerstags, 10 Uhr
19. Okt, 9. Nov, 23. Nov, 7. Dez, 21. Dez

Donnerstag 19. Oktober 2017 13:00 Uhr

Kunstpause (souvenirs)

Kunstpause

Souvenirs, Souvenirs!

 

Kurzführung: 30 Minuten
Teilnahmegebühr inkl. Eintritt 3,50 €,
für Inhaber der Art:card 1,50 €

 

 



Sonntag 22. Oktober 2017 15:30 Uhr

Öffentliche Führung (wunsch-wirklichkeit)

Öffentliche Führung durch die Ausstellung

„Wunsch & Wirklichkeit –
Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt"

 

Dauer: 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € 
Anmeldung unter: Tel. 02131 904141

 

Montag 23. Oktober 2017 09:00 Uhr

Ferienspaß: Spurenwerkstatt

Ferienspaß im Herbst

Ein Händeabdruck auf dem Papier oder im Sand – das ist schon eine Spur! Aber es gibt noch viel mehr Spuren, die mal zufällig, mal absichtlich entstehen können. In unserem Workshop probieren wir viel aus und ihr werdet euch wundern, was alles Spuren hinterlässt und vor allem, was für tolle Bilder entstehen können. Eure „Spurenwerke“ nehmt ihr später natürlich mit nach Hause!

 

Kursleiterin: Inga Braune

Dauer: 9.00–16.00 Uhr

Alter: 6-12 jahre

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich:
Tel. 02131/904141 oder
info@clemens-sels-museum-neuss.de

 

Kosten: 20 € / Kind inkl. Material, Eintritt und Mittagsverpflegung

Dienstag 24. Oktober 2017 09:00 Uhr

Ferienspaß: Römisches Schiff auf Expedition

Ferienspaß im Herbst

Römisches Schiff auf Expedition

Die Römer erkundeten mit ihren Schiffen weite Gebiete der alten Welt. Um Waren zu transportieren, fuhren große Handelsschiffe auf den Meeren und Flüssen. In unserem Workshop baut jeder von euch sein eigenes Schiff! Natürlich erproben wir auch, ob sie „hochseetauglich“ sind. Die kleinen „Meere“ im Stadtpark hinter dem Museum sind dazu bestens geeignet. Im Flaschenbauch der Schiffe verstecken wir geheime Botschaften. Ob das Hinweise auf einen verborgenen Schatz sind? Unbedingt mitbringen: Festes Schuhwerk, Ersatzsocken.

 

Kursleiterin: Susanne Lechner

Dauer: 9.00–16.00 Uhr

Alter: 6-12 jahre

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich:
Tel. 02131/904141 oder
info@clemens-sels-museum-neuss.de

 

Kosten: 20 € / Kind inkl. Material, Eintritt und Mittagsverpflegung

Dienstag 24. Oktober 2017 09:00 Uhr

Ferienspaß: Plastiktüten

Ferienspaß im Herbst

Was machen Plastiktüten im Museum?

Was machen Plastiktüten im Museum? Zu viele Plastiktüten werden für unsere Umwelt zu einem echten Problem. Aber nicht bei uns! Wir nutzen das bunte, poppige und haltbare Material, um Kunstobjekte oder Skulpturen daraus zu schaffen. Im Ideenlabor schneiden, kleben, heften, nähen, bügeln, häkeln und wickeln wir die Tüten und verwandeln sie so in Gestalten unserer eigenen Phantasie. Zum Wegwerfen sind Plastiktüten nämlich viel zu schade!

 

Kursleiterin: Maria Gilges

Dauer: 9.00–16.00 Uhr

Alter: 6-12 jahre

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich:
Tel. 02131/904141 oder
info@clemens-sels-museum-neuss.de

 

Kosten: 20 € / Kind inkl. Material, Eintritt und Mittagsverpflegung

Donnerstag 26. Oktober 2017 09:00 Uhr

Ferienspaß: Speerschleuder

Ferienspaß im Herbst

Speerschleuder und Feuerstein –
auf den Spuren der Steinzeitjäger

Wolltest du schon immer wissen, wie unsere Vorfahren gejagt haben? Jetzt kannst du es einmal selbst auspr obieren! Du lernst die verschiedenen Waffen und auch die Beutetiere kennen. Gejagt wurde mit der Speerschleuder, dem Pfeilbogen und dem Knochendolch. Unter Anleitung eines fachkundigen Archäologen wird im Park vor dem Museum alles auspr obiert und du erfährst jede Menge darüber. Tauche in eine faszinierende Welt ein, die schon fast vergessen ist.

 

Kursleiter: Jost Auler

Dauer: 9.00–16.00 Uhr

Alter: 6-12 jahre

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich:
Tel. 02131/904141 oder
info@clemens-sels-museum-neuss.de

 

Kosten: 20 € / Kind inkl. Material, Eintritt und Mittagsverpflegung

Donnerstag 26. Oktober 2017 13:00 Uhr

Kunstpause (wunsch-wirklichkeit)

Kunstpause

Wunsch & Wirklichkeit –
Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt

 

Kurzführung: 30 Minuten
Teilnahmegebühr inkl. Eintritt 3,50 €,
für Inhaber der Art:card 1,50 €

 

 



Donnerstag 26. Oktober 2017 18:00 Uhr

#instawalk

#Instawalk

Wunsch & Wirklichkeit –
Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt

 

Zu unserem exklusiven Social Media Event laden wir alle Instagrammer und interessierten Smartphone-Fotografen ein! Nach einem Begrüßungsgetränk geht es mit Romina Friedemann, Kuratorin der Sonderausstellung, zum ersten #Instawalk im Clemens Sels Museum Neuss. Unter dem #wunschundwirklichkeit heißt es dann fotografieren und live auf Instagram kommunizieren und diskutieren.

 

Dauer: 120 Minuten
Teilnahmegebühr:11 Euro inkl. Eintritt und Begrüßungsgetränk
Eine Anmeldung ist erforderlich: Tel. 02131 904141

Freitag 27. Oktober 2017 09:00 Uhr

Ferienspaß: Entdeckungsreise

Ferienspaß im Herbst

Auf Entdeckungsreise durch Neuss – mal ganz anders!

Du denkst, dass du die Stadt in der du lebst, richtig gut kennst? Bist du sicher? Wir schauen ganz genau hin und sehen Neuss gemeinsam mit anderen Augen. Versprochen! Zu Fuß erkunden wir die Stadt, entdecken alte Gemäuer und hören abenteuerliche Geschichten von den Menschen, die diese alten Bauwerke gebaut haben und darin gewohnt haben. Das leckere Mittagessen wird im Museum verspeist, zwischendurch machen wir Rast in einer Eisdiele!

 

Kursleiter: Jost Auler

Dauer: 9.00–16.00 Uhr

Alter: 6-12 jahre

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich:
Tel. 02131/904141 oder
info@clemens-sels-museum-neuss.de

 

Kosten: 20 € / Kind inkl. Material, Eintritt und Mittagsverpflegung

Sonntag 29. Oktober 2017 11:30 Uhr

Öffentliche Führung (wunsch-wirklichkeit) (Kopie)

Öffentliche Führung durch die Ausstellung

„Wunsch & Wirklichkeit –
Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt"

 

Dauer: 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € 
Anmeldung unter: Tel. 02131 904141

 

Dienstag 31. Oktober 2017 00:00 Uhr

Museum geöffnet

Das Museum ist geöffnet

 

Freier Eintritt!

Dienstag 31. Oktober 2017 15:30 Uhr

Öffentliche Führung (Römischer Glaube)

Öffentliche Führung durch die Ausstellung

Römischer Götterglaube in Neuss

 

Dauer: 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € 
Anmeldung unter: Tel. 02131 904141